Skip Navigation

Willkommen in der Brand-Baude!

Der zur Stadt Hohnstein gehörende Brand, auch als „Balkon der Sächsischen Schweiz“ bekannt, ist seit über 250 Jahren einer der beliebtesten Aussichtspunkte in der Sächsischen Schweiz. Eine lange Tradition hat auch die jetzt als „Brand-Baude“ bekannte Bergwirtschaft mit Herberge an diesem Ort.

Aktuell

25.08.2022

Die Bergfinken singen auf dem Brand... Chorkonzert am 04.09.2022

Die Bergfinken Dresden, der Chor des Sächsischen Bergsteigerbundes, auch er ein langjähriger treuer Begleiter,  ist ebenfalls wieder bei uns zu Gast!

Am Sonntag, den 04.09.2022 beginnt das Konzert um 15:00 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Genießen Sie mit uns die schönen Stimmen und das erbauliche Programm des Chors,
wir freuen uns auf Ihren Besuch!

20.08.2022

Chorkonzert am Sonntag, 28. August 2022

Der Pulsnitzer Gemischte Chor, unser langjähriger treuer Begleiter,  ist wieder bei uns zu Gast!

Am Sonntag 28.08.2022 beginnt das Konzert um 14:30 Uhr (Achtung: 1/2 Stunde eher als üblich!)

Der Eintritt ist frei.

Genießen Sie mit uns die schönen Stimmen und das unterhaltsame Programm des Chors,
wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

14.08.2022

Übernachtungen sind wieder möglich

Unsere Baude hat wieder geöffnet.

Übernachtungen sind wieder uneingeschränkt möglich.

Wir freuen uns, Sie bei uns in der Baude begrüßen zu dürfen.

Herzlichst, Eure Brandwirtschaftler

13.02.2022

Geführte Wanderungen im Nationalpark

Geologische Spurensuche im Polenztal

Termine; Freitags 15. April/ 13.Mai/ 10. Juni/ 08.Juli/ 15.Juli/ 19.August/ 09. September/ 14.Oktober 2022 (nur mit Anmeldung!)

Treffpunkt: 10.30 Uhr Parkplatz Polenztal / Preise: ab 15,-€

Auf dieser geführten Wanderung bei Hohnstein geht es in das Polenztal. das schon seit Jahrmillionen durch geologische Prozesse geformt wird. Wir entdecken eine der größten Höhlen der Gegend und erforschen die mächtigen Sandsteinpakete mit seltsamen Verwitterungsspuren.

Es führt: Anke Dürkoop, Geologin & Nationalparkführerin

Weitere Informationen zu den Touren erhalten interessierte Gäste und Gruppen unter folgenden Kontaktdaten :

www.geonatours.de

info@geonatours.de

Tel: 0174 298 26 58

Gutscheine für die Brandbaude

Verschenken Sie Erholung und Wohlfühlzeit im Nationalpark Sächsische Schweiz.

Die Gutscheine können für Übernachtungen und in unserem Restaurant eingesetzt werden. 

Gutschein bestellen

Übernachten in der Brandbaude

Sie möchten bei uns übernachten? Wir bieten Ihnen Unterkünfte in verschiedenen Kategorien an - da ist für jeden etwas Passendes dabei! 

Zu den Zimmerbeschreibungen 

Sie möchten gleich reservieren? Bitte nutzen Sie unser Online-Buchungsformular für Ihre Reservierung.

Reservierungsanfrage

Sie möchten bei uns übernachten? Bitte nutzen Sie unser Online-Buchungsformular für Ihre Reservierung.

Keine Kartenzahlung möglich
Bitte beachten Sie, dass Sie zur Zeit nur bar oder per Rechnung zahlen können! Kartenzahlung ist momentan leider nicht möglich!

Buchung nur 3 Tage im Voraus
Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchungsanfrage, dass der Beginn Ihres Aufenthalts
aus Bearbeitungsgründen frühestens von heute an in 3 Tagen liegen kann.

Gut essen in der Brandbaude

In unserem Restaurant bieten wir Ihnen eine Auswahl herzhafter Speisen an. Wir bemühen uns, möglichst viele Zutaten von regionalen Erzeugern zu beziehen. 

Mehr erfahren

Wenn Sie einen Tisch (Tischgrößen 4-10 Personen) reservieren möchten, nutzen Sie bitte unser Reservierungsformular. 

Tisch reservieren

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Zeit nur bar oder per Rechnung zahlen können! Kartenzahlung ist momentan leider nicht möglich!

Ihre Reservierung wird erst mit der Bestätigung durch unser Personal gültig!

für Rückfragen

Feiern und Seminare

Eine Oase der Ruhe inmitten der Kernzone des Nationalparks: Die Brand-Baude hat sich in den vergangenen Jahren zum beliebten Ort für Gruppenaktivitäten verschiedenster Art entwickelt.

Mehr erfahren

Die Baude

Der zur Stadt Hohnstein gehörende Brand, auch als „Balkon der Sächsischen Schweiz“ bekannt, ist seit über 250 Jahren einer der beliebtesten Aussichtspunkte in der Sächsischen Schweiz. Eine lange Tradition hat auch die jetzt als „Brand-Baude“ bekannte Bergwirtschaft mit Herberge an diesem Ort.

Geschichte